ALMHUND bei Facebook

Preisliste

Welpenfrüherziehung
Idealerweise sind diese Hunde zwischen der 10.ten Lebenswoche und dem 4.ten Lebensmonat wenn wir mit dem Üben beginnen.Der Kurs besteht aus insgesamt 6 Übungseinheiten a, 45 Minuten incl. Erstgespräch

180,00

Euro

 

„Knigge“ für Junghunde (Aufbaukurs) 230,00 Euro
Im Anschluss an die Welpenfrüherziehung.In der Regel sind diese Hunde zwischen 5 und 6 Monate alt.Der Kurs besteht aus insgesamt 6 Übungseinheiten a, 60 Minuten

 

„Knigge“ für Junghunde

280,00

Euro

In der Regel sind diese Hunde zwischen 5 und 6 Monate alt.Der Kurs besteht aus insgesamt 6 Übungseinheiten a 60 min. incl.  einem Beratungsgespräches bei Ihnen zu Hause um den Inhalt des Kurses gezielt auf Ihre Bedürfnisse abstimmen zu können.

 

„Adoptivhund“ „Problemhund“ 380,00 Euro
Alle meine Kurse zielen darauf ab Ihren Hund zu einem sozialverträglichen, umgänglichen, selbstsicheren und wesensfesten Partner zu formen. So wie jeder Hund anders ist und seine Unarten aus einer lang gelernten Handlungskette entstanden sind unterscheiden sich auch meine Ausbildungsmethoden. Der Lerninhalt meiner Kurse wird individuell auf das Mensch-Hunde-Team abgestimmt. Wir nehmen uns dazu die Zeit, um gesteckte Zwischenziele sicher zu erreichen und lernen dabei am Erfolg. Diese Kurse führe ich allgemein über 10 Übungseinheiten mit je 60 Minuten durch zu denen auch das Erstberatungsgespräch bei Ihnen zu Hause zählt.

 

„Vorbereitung zum Wesenstest“ 45,00 Euro / Std.
Die Dauer für die Vorbereitung und die Art der Ausbildung wird sich am Wesen Ihres Hundes und an Ihrer Bereitschaft der Mitwirkung messen lassen. Da es ja ausschließlich um das Sein oder Nichtsein Ihres Hundes geht setze ich stark auf die Kooperation des Halters. Es wird viel Theorie und noch mehr Praxisunterricht geben. Ablauf, Ort, Zeit und Dauer erfolgt in Absprache.

 

„Wesenstest“ 350,00 Euro
Für Hunde der Kategorie 2 oder 3 gem. der Bayerischen Kampfhundeverordnung unter vorheriger Absprache mit der jeweils zuständigen Behörde zur Erlangung einer Haltergenehmigung bzw. eines Negativzeugnisses.

 

„Hundeführerschein“ „Begleithundeprüfung“ etc. 180,00 Euro
Benötigen Sie für weiterführende Sportarten in Ihrem Verein eine Begleithundeprüfung oder ähnliches und kommen mit der Ausbildung in der Gruppe nicht weiter? Ich kenne alle Prüfungen und die Abläufe in den verschiedenen Verbänden und helfe Ihnen gerne weiter. Wir gehen Ihr Problem gemeinsam an und werden es lösen.Der Kurs besteht aus insgesamt 6 Übungseinheiten a 45 Minuten

 

Lose Einzelstunden und Beratung 48,00 Euro / Std.
Haben Sie eigentlich gar kein Problem mit Ihrem Hund oder nur ein ganz kleines. Sie möchten nur mal so ganz allgemein professionelle Anleitungen. Meine Erfahrung sagt mir zwar dass man in 60 Minuten kein Verhalten ändern kann, ein Versuch ist es aber allemal wert.

 

Gruppenstunden
Möchten Sie gerne zu zweit oder maximal zu dritt üben, steht Ihnen das selbstverständlich frei.Die einzige Bedingung dabei wäre: Sie suchen sich Ihre Partner oder Ihre Partnerin selber und bringen sie einfach mit.Der Vorteil für die Gruppe läge in geringeren Kursgebühren. Der Nachteil. Lässt ein Gruppenmitglied seinen Stundenanteil verfallen, erfolgt für Ihn keine Ersatzstunde. Über die Lernziele muss Einigkeit bestehen. Auch diese Kurse führe ich über 10 Übungseinheiten mit je 60 min.

 

Kursgebühr je Teilnehmer einer 2er Gruppe 250,00 Euro
Kursgebühr je Teilnehmer einer 3er Gruppe 175,00 Euro

 

Die Übungsstunden finden in Nördlingen und der näheren Umgebung statt. Als Grenze dient eine einfache Fahrstrecke von max. 10 km. Bei weiteren Strecken berechne ich für An- und Abfahrt jeweils 0,75 Euro je km zusätzlich zu den Kursgebühren

Ansonsten gelten meine allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Von der Umsatzsteuer gemäß §19 Abs. 1 UStG befreit